FAQ

Eure Fragen, unsere Antworten!

Frequently Asked Questions – Hier findest du die am häufigsten gestellten Fragen
und die dazu passenden Antworten! Wenn du deine Frage hier nicht findest,
dann schreib uns unten eine Nachricht!

MINT

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Du kannst dir unsere Einträge in der Starthilfe anschauen und durchlesen!

Frage ansonsten noch erfahrene Freunde/innen, Bekannte oder Lehrer/innen um Rat!

SDGs -Sustainable Development Goals

SDG steht für Sustainable Development Goal und bedeutet auf Deutsch “Nachhaltiges Entwicklungsziel”. Diese SDGs sollen dabei helfen, die Welt zu verbessern und darauf zu achten, sie nicht zu zerstören oder andere Menschen dabei zu vernachlässigen oder zu benachteiligen.

Es gibt insgesamt 17 von der UN formulierte SDGs. Um mehr über sie zu erfahren klicke hier.

Österreich möchte alle 17 UN-Nachhaltigkeitsziele im Inland und in der Welt erreichen.

Drei große Bereiche sind für Österreich besonders relevant:

  1. Digitalisierung
  2. Frauen, Jugend und „Leaving no one behind”
  3. Klimaschutz und Klimawandelanpassung

Mehr Informationen dazu findest du hier.

Du kannst auf der Seite des Bundeskanzleramts mehr erfahren!

Ansonsten kannst du direkt auf die Seite der UN gehen! (englisch)

Einreichung

Du musst eine Idee einreichen, die eines der SDGs thematisiert und mit MINT gelöst wird. Deine Idee kann als Video, Text, Audio oder als Bild präsentiert werden.


In der Einreichung gibst du dann den Link an, der zu deiner Idee führt!

Hier kommst du zur Einreichung: Ideeneinreichung
Achte darauf, dass das Formular korrekt und vollständig ausgefüllt ist!

Grundsätzlich kannst du deine Dateien auf jeder sicheren (startet mit https) und öffentlich verfügbaren Plattform hochladen.

Unsere Empfehlungen wären: Flipgrid, Vimeo, Microsoft Word. Mehr findest du in der Starthilfe!

Wenn du das 14. Lebensjahr vollendet hast, kannst du dich als Jugendliche registrieren und selbst einreichen.

Ansonsten musst du eine/n Lehrer/in oder eine/n Erziehungsberechtigte/n darum bitten, sich zu registrieren und für dich einzureichen.

Du darfst als Junge zwar nicht alleine einreichen, kannst aber bei deinen Freundinnen oder Klassenkameradinnen mitarbeiten und als Teammitglied dabei sein!

Ja, für die Einreichung brauchst du ein MINT-Girls Konto und musst angemeldet sein. Bitte registriere dich auf dieser Plattform um ein MINT-Girls Konto zu erstellen: Zur Registrierung! 

Nach der Registrierung (Achtung: Bestätigungsmail aktivieren!) kannst du dich mit deinen Daten hier anmelden: Zur Anmeldung!

Ja, allerdings zählt dann die Altersgruppe des ältesten Teammitglieds!

Beispiel: Mira ist 13 und geht ins Gymnasium (Unterstufe), möchte aber mit ihrer kleinen Schwester, die noch in die Volksschule geht, eine Gruppe bilden. Ihre Erziehungsberechtigten müssen dann bei der Einreichung die Altersgruppe Unterstufe wählen.

Jede/r Teilnehmer/in bekommt eine Urkunde zur Teilnahme an der MINT-Girls Challenge 2021 und wird zur Award-Verleihung eingeladen.

Pro Altersstufe wird es dann 3 Gewinner/innenteams geben! Man kann als Einzelperson oder als Gruppe gewinnen, wobei der Gewinn dann angepasst wird.

Der Gewinn ist grundsätzlich pro Altersstufe unterschiedlich:

Kindergarten: Robo Wunderkind Set (+ Workshop), Cubetto Set, und weitere attraktive Preise!

Volksschule: LEGO Education WeDo 2.0 Set (+ Workshop) und weitere attraktive Preise!

Unterstufe: 3D Drucker, Laptop/Smartphone, VR-Brille oder Robotik-Set, Audio Headset, Firmenbesuche in Österreichs Top-Unternehmen und treffe die Ministerinnen exklusiv.

Oberstufe: 3D Drucker, Laptop/Smartphone, VR-Brille oder Robotik-Set, Audio Headset, Firmenbesuche inkl. Shadowing in Österreichs Top-Unternehmen und treffe die Ministerinnen exklusiv.

Die eingereichten Ideen werden von der Jury nach folgenden Kriterien mit gleicher Gewichtung bewertet. Achtet also bei der Ideenentwicklung besonders auf diese Punkte:

  • – Darstellung der Herausforderung & Verknüpfung mit SDGs (25%)
  • – Beitrag von MINT zur Problemlösung (25%)
  • – Kreativität & Neuartigkeit der Idee (25%)
  • – Verständliche & spannende Präsentation (25%)

Die Einreichfrist endet am 31. August 2021.

Im September 2021 werden die Einreichungen bewertet und die Nominierten verständigt. Weitere Informationen folgen noch.

Bei der Einreichung kannst du nur ein Haupt-SDG wählen. Allerdings spricht nichts dagegen, mit einer Idee mehrere Probleme zu lösen! Du kannst sie dann in der Idee selbst oder in der Projektbeschreibung erwähnen.

Wir ermutigen dich sogar dazu, mit mehreren MINT-Fächern gleichzeitig zu arbeiten! Bei der Einreichung bitten wir dich aber jenes MINT-Fach anzugeben, mit dem du am meisten gearbeitet hast.

Nein. Von der Einreichung bis zum Gewinnen ist alles kostenlos (aber nicht umsonst)!

Du hast eine andere Frage?

Stelle uns deine Frage gleich hier über das Kontaktformular.

Send a Message